WoW News

Zweiter Uldir LFR Flügel nun verfügbar (Fauliger Verschlinger, Vectis und Zul)

Weitere drei Bosse im LFR von Uldir

Nun ist der zweite LFR Flügel von Uldir (Blutiger Abstieg) verfügbar und bringt drei weitere Bosse in den Dungeonbrowser. Dabei handelt es sich um den Fauligen Verschlinger, Vectis und Zul.

Zweiter Uldir LFR Flügel – Fauliger Verschlinger, Vectis und Zul

Wer also bisher noch keinen Blick auf diese drei Bosse in den anderen Schwierigkeitsgraden werfen konnte, der kann nun zumindest im LFR vorbeischauen und die Schergen von G’huun besiegen.

Um sich für den LFR anzumelden benötigt Ihr mindestens ein Item Level von 320. Die Bosse haben beim Ableben eine Chance Beute für Euch zu hinterlasse, welche ein Item Level von 340+ besitzt.

Eine weitere Möglichkeit also ohne großen Aufwand den eigenen Charakter zu verbessern, abseits von den Instanzen, den World Quests und der Kriegsfront.

Der Faulige Verschlinger ist, bis auf die mythische Version, in allen Schwierigkeitsgraden ziemlich einfach. Anders sieht es da bei Vectis und Zul aus, werft deshalb gerne vorab mal einen Blick auf unsere dazugehörigen Raid Guides.

Blizzard PosterBlizzard zu Zweiter Uldir LFR Flügel (Quelle)

Raid Finder Wing 2: Crimson Descent is now available to players who have reached level 120 and have a minimum ilevel of 320. To queue for this new adventure, simply join with Group Finder (I) as either a healer, tank, or damage dealer. Learn more about each of the bosses in this wing through the Adventure Guide (J) in the Raids tab.

WoW BfA Fauliger Verschlinger Kurzguide

The experiments within Uldir conducted tests upon countless lifeforms, including several loa who inhabited the forests around Zandalar. After the experiments proved lethal, the remains of the loa were disposed of improperly, much to the delight of the dark consciousness imprisoned within Uldir.

WoW BfA Vectis Kurzguide

The plague of corrupted blood killed countless trolls and began one of the most terrifying periods in Zandalar’s history. The constructs within Uldir studied the disease in search of a cure, but found that only isolation and extermination was effective. Unfortunately, as the facility’s safeguards cracked apart, the plague was accidentally combined with a sample of G’huun’s blood, creating a new entity that hungered for fresh victims.

WoW BfA Zul Kurzguide

Once the proud leader of the Zanchuli Council, highest advisors to the kings of Zandalar, Zul was praised as the greatest of prophets. Now, the dark prophet has turned on King Rastakhan and would see a true troll empire rule the world once again, even if it means submitting to the blood god G’huun.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close