WoW News

WoW Battlechest wird in den Ruhestand geschickt – Abo reicht zum Spielen

Alten Content ohne zusätzlichen Kauf erleben

Eine weitere Neuerung vom Battle for Azeroth Pre-Patch wurde nun bekannt, man benötigt zum Spielen von World of Warcraft nur noch ein aktives Abonnement und für den kommenden Content die neuste Erweiterung. Die bisher bekannte Battlechest, welche das Grundspiel und sämtliche vorherige Addons umfasste, wird nicht mehr benötigt.

Zum Spielen alter Inhalte wird keine WoW Battlechest mehr benötigt!

Dies bedeutet, dass Ihr World of Warcraft bis inklusive Legion ab sofort spielen könnt, indem Ihr einfach ein Abonnement abschließt. Der zusätzliche Kauf der WoW Battlechest entfällt.

WoW Battlechest nicht mehr erforderlich
Die Battlechest wird zum Spielen nicht mehr benötigt

Wer die kommenden Inhalte von Battle for Azeroth spielen möchte, der benötigt aber weiterhin die Erweiterung. Diese könnt Ihr Euch beispielsweise bei Blizzard direkt kaufen.

Solltet Ihr also die letzten Erweiterungen verpasst haben, dann reaktiviert einfach Euer Abo und werft einen Blick in das Spiel.

Kommentare

  1. Das dürfte einer Extra-Einladung für China-Farmer gleichkommen. Die Battlechest war nicht teuer, aber wenn man pro Monat 100 und mehr davon kaufen muss, geht das ins Geld.

  2. Aber Hauptsache vorher nochmal schnell ein „Angebot“ gemacht, dass man Alle Addons günstiger kaufen kann, und natürlich absolutes Sonderangebot: Grundversion+Legion+BfA….
    So zockt man Kunden richtig ab…Mal ehrlich, die wussten doch schon lange, dass sie es so machen werden, und donnern dann nochmal sowas raus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close