WoW News

Weitere Anpassungen bei den skalierbaren Gebieten möglich

Blizzard könnte in Zukunft weitere Zonen zusammenfassen

Mit Patch 7.3.5 kamen die skalierbaren Gebiete und damit eine überarbeitete Levelphase in das Spiel. Seitdem hat man deutlich mehr Auswahl wo man leveln möchte und kann auch Geschichten in den jeweiligen Zonen beenden, ohne, dass die Quests „grau“ werden und keine Erfahrungspunkte mehr gewähren.

Weitere Zusammenfassungen

Im offiziellen Forum hat ein Spieler die interessante Frage gestellt, warum denn nicht mehr Erweiterungen zusammengefasst werden als nur die Scherbenwelt und Nordend, wie auch Cataclysm und Mists of Pandaria.

Sein Problem war, dass er in Nordend nur 2,5 Gebiete besucht hatte während des Stufenaufstiegs. Danach skalierten die Gebiete nicht weiter und er musste in die Zusammenfassung Cataclysm und Mists of Pandaria vorrücken.

Sein Vorschlag, sämtliche Erweiterungen zusammen zu fassen von den Levelbereichen her stieß bei Blizzard auf offene Ohren. In Zukunft wäre dies durchaus möglich, sodass man noch mehr Auswahl beim Leveln hat.

Blizzard PosterBlizzard zu Weitere Anpassungen bei den skalierbaren Gebieten möglich (Quelle)

Hi Terenes,

The idea is not bad. The game evolves and as you probably noticed some of those zones (Outland + Northrend and Cataclysm + Pandaria) were already connected from the level point of view in the current change. It is perfectly possible that it will be expanded in the way you wish it to be.

However for the time being you still have another alternative to stay in Northrend and keep your level the same as the environment around you.
You can visit Behsten and ask him to lock your experience gain for the time being.
When you are done with Northrend you can do it again to unlock it (he does charge 10 gold for his service each time).

Of course the above option does not help if you were planning to keep leveling up in the area. This part may still change in the future.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close