WoW News

Vorbereitungen für den BfA Release

Startet optimal in das neue Addon

In der kommenden Woche, von Montag auf Dienstag um 00:00 Uhr (dem 14. August 2018) startet bei uns in Europa die neue Erweiterung Battle for Azeroth für World of Warcraft. Wir wollen in diesem Artikel Euch und Eure Charaktere ein wenig darauf vorbereiten.

Diverse Vorbereitungen für den BfA Release

Es gibt einige Vorbereitungen, welche man jetzt noch treffen kann und auch teilweise sollte. Unabhängig davon ob man möglichst schnell oder entspannt die Levelphase erleben möchte.

So sind manche Gegenstände sehr hilfreich, aber auch zum Beispiel diverse temporäre Verstärkungen. Folgend haben wir für Euch einige Vorbereitungen für den BfA Release stichpunktartig aufgelistet.

  • Schließt das Schlacht um Lordaeron Szenario ab, welches Voraussetzung ist um nach Kul Tiras/Zandalar zu kommen.
  • Es klingt banal, aber räumt Eure Taschen auf! Schafft genug freie Taschenplätze, damit all die Gegenstände in der Levelphase mitnehmen könnt.
  • Sammelt vor dem Release ruhig noch ein paar Ausrüstungsgegenstände um direkt zum Start ordentlich loslegen zu können.
  • Fläschchen aus Legion, sowie Trank der verlängerten Macht, helfen Euch während der Levelphase! Erwartet keine Wunder, aber auf die gesamte Zeit gesehen macht das Ganze durchaus etwas aus.
  • Änhliche Wirkung haben die Runen Lightforged Augment Rune/Defiled Augment Rune. Auch diese helfen Euch beim Leveln.
  • Wenn Ihr es mit stärkeren Gegnern aufnehmen müsst, dann helfen Euch zusätzlich die Drums of Fury/Drums of the Mountain
  • Besorgt Euch einige Goblin Glider Kit. Besonders auf Zandalar sind diese immer wieder nützlich.
  • Um bis Stufe 120 Talente zu wechseln kann es hilfreich sein ein paar Folianten des ruhigen Gemüts im Inventar dabei zu haben.
  • Ebenfalls hilfreich können die Tränke Skystep Potion/Draenic Swiftness Potion sein.
  • Außerdem ist es wichtig, dass Ihr einen Wasserschreiter (z.B. Reins of the Azure Water Strider) besitzt. Besonders hilfreich ist diese Art von Reittier in Nazmir, dem Sturmsangtal und Tiragardesund.
  • Wenn Ihr in einer Gilde seid, dann benutzt während der Levelphase Battle Standard of Coordination. Wenn Ihr zudem mit anderen zusammen spielt, dann könnt Ihr noch häufiger davon profitieren.
  • Tragt während der Levelphase das Legendary Sephuz’s Secret. Bis Level 116 ist der Effekt aktiv und Ihr könnt das Item nutzen um dort den neuen Edelstein Insightful Rubellite zu verwenden.
  • Auf dem Dunkelmond Jahrmarkt gibt es das Item Checkered Flag, welches nützlich ist um die Geschwindigkeit von Eurem Reittier zu erhöhen. Beachtet, dass das Item nur eine begrenzte Menge von Aufladungen besitzt und Ihr außerdem Big Race Roadhog abschließen müsst.
  • Freundet Euch mit dem Kriegsmodus an, denn dieser gewährt Euch 10% mehr Erfahrungspunkte in der Levelphase. Wenn ihr aber gar kein Interesse am PvP habt, dann verzichtet lieber darauf.

Natürlich sind dies nur ein paar Tipps von uns wie Ihr unserer Meinung nach Euch den Start der Erweiterung bzw. die Levelphase einfacher gestalten könnt.

Wichtig ist, dass Ihr selber das Gefühl habt vorbereitet zu sein. Denn nichts ist ärgerlicher als das Leveln und Entdecken zu unterbrechen weil beispielsweise die Taschen voll sind mit alten Items die niemand mehr benötigt.

Habt Ihr noch hilfreiche Tipps und Tricks als Vorbereitung auf Lager? Dann schreibt uns diese gerne in die Kommentare!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close