WoW Battle for Azeroth - Strand der Uralten wird entfernt
WoW News

Strand der Uralten wird mit Battle for Azeroth entfernt

Schlachtfeld nicht mehr verfügbar

Kaum ein Schlachtfeld hat in der Beliebtheit solch eine Entwicklung genommen wie der Strand der Uralten. Mit der Einführung in Wrath of the Lich King sehr beliebt, mittlerweile von vielen als das nervigste Schlachtfeld bezeichnet.

Strand der Uralten wird entfernt

Die Entwickler haben nun bekannt gegeben, dass in der kommenden Erweiterung Battle for Azeroth, mit der Änderung der Anmeldung, das Schlachtfeld entfernt wird.

Erfolge wie Master of Strand of the Ancients werden dann wohl zu Heldentaten umgewandelt, auch wenn es in der Beta derzeit noch nicht so ist. Fest steht aber, dass der Strand der Uralten, zumindest vorerst, nicht mehr in der kommenden Erweiterung verfügbar sein wird.

Blizzard PosterBlizzard zu Strand der Uralten wird entfernt (Quelle)

With 40 man BG’s in their own queue, apparently blacklisting is gone. This will make Strand of the Ancients the least popular battleground in the regular queue. Whenever you queue with friends, everyone will groan when you get SotA.

That’s the bad news. The good is I don’t think it’s irredeemable. The worst part about SotA, imo, is having to run back to jump into a vehicle which reduces your character to two abilities and two movement directions.

Strand of the Ancients has been removed in Battle for Azeroth.

1 Kommentar

  1. Naja dieses BG steht und fällt mit der Balance der Klassen, vor allem deren Slowfähigkeiten. Je übermächtiger und dominierender die Slow CC Klassen sind, desto witzloser wird dieses BG.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close