WoW News

Quest für die Kriegsfront belohnt Euch mit Gear und Artefaktmacht

Ausrüstung mit Item Level 370 und Azerit

In der Erweiterung Battle for Azeroth spielen die Kriegsfronten eine zentrale Rolle. Passend dazu gibt es auch eine besondere Quest, welche eine besonders gute Belohnung verspricht.

Quest mit besonderen Belohnungen

Für die Schlacht um das Arathihochland gibt es für beide Fraktionen (Horde/Allianz) eine dazugehörige Quest. Bei dieser müsst Ihr die Kriegsfront einmal gewinnen um folgende Belohnungen zu erhalten.

  • 750 Artefaktmacht
  • Truhe mit 370er Ausrüstung
WoW BfA Kriegsfront Quest
Die Quest für die Kriegsfront

Die Menge an Artefaktmacht kann sich sehen lassen und ist gegenüber den gewöhnlichen World Quests oder anderen Aktivitäten recht hoch angesetzt. Für viele aber wesentlich interessanter ist die Belohnung aus der Truhe.

Ein Ausrüstungsteil mit einem Item Level von 370! Dies entspricht dem Gear, welches man aus Uldir, auf dem Schwierigkeitsgrad heroisch, erhalten kann. Besonders am Anfang der Erweiterung oder für Spieler, welche keine Möglichkeit haben den Schlachtzug auf diesem Schwierigkeitsgrad zu besuchen, ist dies eine große Verbesserung.

Wie häufig kann man die Quest abschließen?

Derzeit ist leider noch unbekannt wie häufig man diese Quest abschließen kann. Ist sie vielleicht einmalig vorhanden, damit man den Spielern die Kriegsfront schmackhaft macht? Kann man sie jede Woche einmal abschließen? Oder jedes mal, wenn die Schlacht um das Arathihochland beginnt?

Es fehlen momentan noch die Informationen dazu, doch fest steht, dass die Belohnung auf jeden Fall es wert ist die halbe Stunde in der Kriegsfront zu verbringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close