PTR Patch 1.24 Patchnotes - Ana Buff und Brigitte Nerf - MMONation
Overwatch News

PTR Patch 1.24 Patchnotes – Ana Buff und Brigitte Nerf

Die neue Heldin Brigitte erhält einen Nerf ihrer Ulti

Brigitte, die neuste Helden in Blizzards Shooter Overwatch erhielt mit dem aktuellen PTR Patch 1.24 einen Nerf ihrer ultimativen Fähigkeit Inbrunst. Bereits mit Patch 1.23 gab es eine kleinere Anpassung an ihrem Schildstoß. Dessen Wirkungswinkel wurde von 90 auf 60 reduziert.

Ana hingegen erhält einen Buff, um mit den anderen Heilern besser mithalten zu können. Alle PTR Patch 1.24 Patchnotes haben wir folgend für Euch aufgelistet.

Brigitte Nerf – Ulti wird abgeschwächt

Brigittes ultimative Fähigkeit Inbrust verleiht aktuell auf dem Live-Server über 10 Sekunden jedem Verbündeten alle 0.5 Sekunden 15 Rüstung, bis zu einem maximalen Wert von 150. Diese Rüstung verschwindet allerdings nicht, wodurch zum Beispiel ein Genji mal eben 350 Leben hat.

Darum haben sich die Entwickler dazu entschieden, die maximale Rüstung, die Spieler durch Brigittes Ulti erhalten können, auf 100 zu reduzieren.

Ana Buff – durch Verbündete mit voller Gesundheit hindurch schießen

Welcher Ana Spieler kennt es nicht? Man möchte den nach Healing schreienden Genji, der Kilometer entfernt im gegnerischen Team um sein Leben kämpft, heilen, da stellt sich ein Reinhardt in die Schussbahn und kassiert, trotz voller Gesundheit, den Heal und der Genji stirbt. Dieser gibt natürlich nun euch die Schuld für seinen Tod.

Ab sofort gehört das der Vergangenheit an, denn die Entwickler von Overwatch haben es nun möglich gemacht, dass Verbündete mit voller Gesundheit vom Schuss ignoriert werden und man auch das Ziel trifft, das man treffen möchte.

Ich persönlich finde das eine deutliche Verbesserung an der, recht selten gespielten, Heilerin Ana.

Weitere geplante Änderungen an Ana und Brigitte

Overwatch PTR Patch 1.24 Ana Buff Brigitte Nerf

Blizzard hat weiter bekannt gegeben, dass folgende Änderungen an Ana und Brigitte für den Testserver geplant sind, welche aber zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht aktiv sind, sie sind lediglich in den Patchnotes zu finden.

Das Magazin von Ana wird von 10 auf 14 erhöht, wodurch sie nicht mehr so häufig nachladen muss und so in Teamfights die Verbündeten leichter am Leben erhalten kann.

Brigitte, die wegen ihrem Schildstoß schon so manchen Reinhardt in die Verzweiflung getrieben hat, muss nun damit leben, dass sie diesen nur noch alle 6 statt 5 Sekunden einsetzen kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close