Path of Exile: Alle Tempelräume der Incursion-Liga – Guide - MMONation
Path of ExilePoE Guides

Path of Exile: Alle Tempelräume der Incursion-Liga – Guide

Die Räume des Tempels von Atzoatl

Die Incursion-Liga in Path of Exile erlaubt es euch, den Bau des Tempels von Atzoatl durch Zeitreisen zu beeinflussen. Dafür stehen euch über 70 verschiedene Räume zur Verfügen, die jeweils ganz verschiedene Auswirkungen auf den Tempel haben. In diesem Guide haben wir alle verfügbaren Räume und ihre Wirkungen für euch aufgelistet.

path of exile incursion liga artwork

Mehr Tipps und Tricks zu Path of Exile findet ihr auf unserer großen Guide-Übersichtsseite.

Path of Exile: Die Incursion-Räume im Überblick

Jede Incursion erlaubt es euch, über das Layout eines Tempelraumes zu entscheiden. Je nachdem, welchen Baumeister ihr in der Vergangenheit tötet, wird dem entsprechenden Raum entweder ein neues Thema verpasst oder der bestehende Raum verstärkt. Welche Räume euch dabei begegnen können und welche Auswirkungen ihre Ausbaustufen haben, haben wir hier für euch aufgelistet. Dabei dabei haben wir jeweils den Grundraum, sowie die Verbesserungen bis Stufe 3 zusammen gefasst.

Storage Room Vault Sparring Room
Armourer’s Workshop Juweller’s Workshop Surveyor’s Study
Splinter Research Lab Sacrificial Chamber Gemscutter’s Workshop
Corruption Chamber Explosives Room Royal Meeting Room
Shrine of Empwerment Poison Garden Trap Workshop
Pools of Restoration Tempest Generator Guardhouse
Flame Workshop Lightning Workshop Hatchery

path of exile incursion liga plan

Storage Room

Der Storage Room stellt eine großartige Quelle für Items aller Art dar. Je nach Ausbaustufe könnt ihr hier Gems, Divination Cards, Currency oder sogar spezielle Items (zum Beispiel Perandus-Coins) finden.

  • Storage Room
  • Warehouses
  • Museum of Artifacts

Verwendung: Der Storage Room sollte immer verbessert werden, sobald ihr die Gelegenheit dazu habt.

Vault

In der Vault können Currency-Items aller Art gefunden werden.

  • Vault
  • Treasury
  • Wealth of the Vaal

Verwendung: Die Vault sollte immer verbessert werden, sobald ihr die Gelegenheit dazu habt.

Sparring Room

Jede Stufe des Sparring Room verstärkt die Angriffskraft der Monster im Tempel. Gleichzeitig erhaltet ihr Waffen aus Behältern.

  • Sparring Room: +10% Monsterschaden
  • Arena of Valour: +15% Monsterschaden
  • Hall of Champions: +20% Monsterschaden

Verwendung: Auch wenn sich ein Upgrade lohnt, sollte dieser Raum nicht eure oberste Priorität haben. Da die Drops zufällig sind und jede Ausbaustufe auch einen Nachteil hat, solltet ihr eure Entscheidung genau abwägen. Auf Stufe 3 könnt ihr jedoch auch Uniques als Belohnung erhalten.

Armourer’s Workshop

Jede Stufe des Armourer’s Workshop verstärkt die Verteidigung der Monster im Tempel. Gleichzeitig erhaltet ihr Rüstungen aus Behältern.

  • Armourer’s Workshop: +10% Monster-Verteidigung
  • Armoury: +15% Monster-Verteidigung
  • Chamber of Iron: +20% Monster-Verteidigung

Verwendung: Auch wenn sich ein Upgrade lohnt, sollte dieser Raum nicht eure oberste Priorität haben. Wie beim Sparring Room sind die Drops zufällig und jede Ausbaustufe bringt auch einen Nachteil mit sich. Auf Stufe 3 könnt ihr jedoch auch Uniques als Belohnung erhalten.

Juweller’s Workshop

Der Juweller’s Workshop versorgt euch mit Schmuck aller Art. Dies können Ausrüstungsteile, aber auch Juwelen oder Divination Cards sein.

  • Jeweller’s Workshop
  • Jewellery Forge
  • Glittering Halls

Verwendung: Der Juweller’s Workshop sollte immer ausgebaut werden, sobald ihr die Gelegenheit dazu habt.

Surveyor’s Study

Gewährt euch mit jeder Ausbaustufe mehr Maps.

  • Surveyor’s Study
  • Office of Cartography
  • Atlas of Worlds

Verwendung: Sollte im Endgame so oft wie möglich ausgebaut werden, um den Atlas zu komplettieren.

Splinter Research Lab

Für Fans der Breach-Liga.

  • Splinter Research Lab: Einige Breach-Splitter
  • Breach Containment Chamber: 1 Breach
  • House of the Others: 3 Breaches

Verwendung: Natürlich solltet ihr euch selbst darüber im klaren sein, wie gut ihr mit einem Breach umgehen könnt und ob ihr das Risiko eingehen wollt. Genügend Killspeed und Verteidigung vorausgesetzt, erhaltet ihr hier eine tolle Quelle für Items und Breach-Splitter.

Sacrificial Chamber

Erlaubt es euch, ein Unique-Item in ein zufälliges anderes Unique zu verwandeln. Auf Stufe 3 können spezielle Uniques hergestellt werden, wofür ihr besondere Splitter des Endbosses benötigt.

  • Sacrificial Chamber
  • Hall of Offerings
  • Apex of Ascension

Verwendung: Die Sacrifical Chamber ist ein interessanter und spannender Raum, der immer einen Besuch wert ist. Gerade, wenn man die Splitter des Omnitectes und die dazugehörigen Uniques besitzt, sollte man den Raum schnellstmöglich auf Stufe 3 ausbauen.

Gemcutter’s Workshop

Hier erhaltet ihr Gems und Vaal-Gems, die stets über eine gewisse Qualitätsstufe verfügen. Die Qualität und Menge der Gems, hängt dabei von der Stufe des Raums ab.

  • Gemcutter’s Workshop
  • Department of Thaumaturgy
  • Doryani’s Institute

Verwendung: Der Raum sollte gerade für neue Charaktere einen Besuch wert sein. Mit mehr verstrichener Spielzeit verliert er jedoch immer weiter an Bedeutung.

Corruption Chamber

Jede Stufe der Corruption Chamber senkt eure maximalen Widerstände. Wird der Raum auf Stufe 3 verbessert, ist es möglich, ein Item am Curruption-Altar zu verderben. Dies kann vier verschiedene Ergebnisse zur Folge haben:

  • Das Item wird zerstört
  • Das Item erhält zwei Corruption-Mods
  • Das Item wird zu einem besonderen Unique aufgewertet
  • Alle Sockel des Items werden weiß

Ausbaustufen Corruption Chamber:

  • Corruption Chamber
  • Catalyst of Corruption
  • Locus of Corruption

Verwendung: Ihr solltet selbst darüber entscheiden, wann und ob ihr die Corruption Chamber verwenden wollt. Während das Ergebnis herausragend sein kann, ist es natürlich genauso gut möglich, ein gutes Items für immer zu zerstören. Mit diesem Risiko werdet ihr selbst leben müssen. Wenn ihr es nicht auf Stufe 3 abgesehen habt, solltet ihr den Raum überhaupt nicht verbessern.

Explosives Room

Je nach Ausbaustufe erhaltet ihr hier 1, 2 oder 3 mal Sprengstoff. Damit ist es möglich, bisher verschlossene Türen im Tempel zu durchbrechen.

  • Explosives Room
  • Demolition Lab
  • Shrine of Unmaking

Verwendung: Leider ist es nicht immer möglich, alle Türen bis zum Endboss während der Incursions zu öffnen. Der Explosives Room stellt hier eine Art Joker dar und erlaubt es euch, euren Weg dennoch zu bahnen. Mehr als Stufe 1 ist jedoch selten von Nöten.

Royal Meeting Room

Der Royal Meeting Room erhöht mit jeder Stufe die Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit aller Monster im Tempel. Auf Stufe 3 ist es möglich, den Endboss Queen Atziri zu beschwören.

  • Royal Meeting Room: 10% mehr Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit
  • Hall of Lords: 15% mehr Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit
  • Throne of Atziri: 20% mehr Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit

Verwendung: Falls ihr auf der Suche nach einer wirklichen Herausforderung seid oder es auf eines der speziellen Uniques von Queen Atziri abgesehen habt.

Shrine of Empowerment

Jede Stufe des Shrine of Empowerment erhöht die Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit aller Monster im Tempel. Schafft ihr es, den Raum auf Stufe 3 auszubauen, wird die Stufe aller anliegenden Räume um 1 erhöht. Dies hat keinen Effekt auf Räume, die bereits Stufe 3 sind.

  • Shrine of Empowerment: 10% mehr Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit
  • Sanctum of Unity: 15% mehr Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit
  • Temple Nexus: 20% mehr Angriffs- und Zaubergeschwindigkeit

Verwendung: Solltet ihr das Glück haben, den Shrine of Empowerment als relativ zentralen Raum zu erhalten, kann sich eine Aufwertung durchaus lohnen. Je weiter der Raum an den Rand der Karte rückt, desto mehr verliert er an Wirkung.

Poison Garden

Dieser Raum lässt mit jeder Stufe mehr Pflanzen im Tempel wachsen, die bei Berührung Giftwolken erzeugen. Auf Stufe 3 findet ihr ein Item mit einer einzigartigen Incursion-Mod.

  • Poison Garden
  • Cultivar Chamber
  • Toxic Grove

Anwendung: Sollte verbessert werden, wenn ihr Items mit speziellen Incursion-Mods craften wollt.

Trap Workshop

Erzeugt Fallen im Tempel. Stellt euch auf Stufe 3 ein Item mit einzigartiger Incursion-Mod zur Verfügung.

  • Trap Workshop
  • Temple Defense Workshop
  • Defense Research Lab

Anwendung: Wie der Posion Garden auch, sollte dieser Raum nur verbessert werden, wenn ihr es auf ein Item zum Craften abgesehen habt.

Pools of Restoration

Heilt alle Monster im Tempel. Stellt auf Stufe 3 ein Item mit einzigartiger Incursion-Mod zur Verfügung.

  • Pools of Restoration: 4% Heilung
  • Sanctum of Vitality: 6% Heilung
  • Sanctum of Immortality: 8% Heilung

Anwendung: Auch dieser Raum sollte nur verbessert werden, wenn ihr eine gute Crafting-Grundlage sucht. Da der Heilungs-Effekt ziemlich stark ist, sollten die Pools of Restoration mit Vorsicht gewählt werden.

Tempest Generator

Dieser Raum erzeugt Tempests im Tempel. Diese farbigen Wirbelstürme buffen sowohl euch, als auch die Gegner, die sich darin befinden. Diese Buffs können etwa mehr Schaden oder erhöhte Angriffsgeschwindigkeit sein. Auch Debuffs sind möglich.

  • Tempest Generator
  • Hurricane Engine
  • Storm of Corruption

Anwendung: Ein Raum, der keine wirklichen Vor- oder Nachteile bietet. Kann getrost ausgelassen werden.

Guardhouse

Jede Stufe dieses Raumes erhöht die Gruppengröße der Monster im Tempel.

  • Guardhouse: +10%
  • Barracks: +20%
  • Hall of War: +30%

Anwendung: Gerade in Kombination mit dem Workshop ein toller Raum – sofern ihr über genügend Flächenschaden verfügt.

Workshop

Erhöht das Leben des Omnitects mit jeder Ausbaustufe. Gleichzeitig lassen alle Monster im Tempel mehr Beute fallen.

  • Workshop: Omnitect 15% mehr Leben / 5% increased Quantity of Items
  • Engineering Department: Omnitect 25% mehr Leben / 10% increased Quantity of Items
  • Factory: Omnitect 35% mehr Leben / 15% increased Quantity of Items

Anwendung: Diesen Raum solltet ihr immer verbessern, sobald ihr die Gelegenheit dazu habt.

Flame Workshop

Verstärkt das Omnitect mit Feuer. Dies macht sich zum Beispiel dadurch bemerkbar, dass euch der Kampf durch Flammenwerfer-Effekte erschwert wird. Gleichzeitig erhaltet ihr ein Item auf Stufe 3.

  • Flame Workshop
  • Omnitect Forge
  • Crucible of Flame

Anwendung: Dieser Raum sollte nur verstärkt werden, wenn ihr es auf bestimmte Crafting-Items mit Incursion-Mods abgesehen habt. Diese sind vorrangig mit Feuer-Effekten verstärkt.

Lightning Workshop

Verstärkt das Omnitect mit Blitzschaden. Generell gilt hier das Selbe, wie für den Flame Workshop.

  • Lightning Workshop
  • Omnitect Reactor Plant
  • Conduit of Lightning

Anwendung: Wenn ihr es auf besondere Crafting-Items abgesehen habt.

Hatchery

Lässt zusätzliche Gegner im Kampf gegen das Omnitect spawnen.

  • Hatchery
  • Automaton Lab
  • Hybridisation Chamber

Anwendung: Sollte ebenfalls nur gewählt werden, wenn ihr es auf bestimmte Drops des Omnitects abgesehen habt.

Habt ihr Fehler gefunden oder sonst eine Anmerkung zu dem Guide? Habt ihr eine besonders starke Raumkombination entdeckt, auf die ihr es bei jedem Tempelrun anlegt? Wir sind auf eure Kommentare gespannt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close