WoW News

Patch 8.0.1 Hotfix vom 20.07.2018

Anpassung an der Skalierung, Klassenänderungen und mehr

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag haben die Entwickler einen weiteren Patch 8.0.1 Hotfix aufgespielt. Auch mit diesem Hotfix wurden weitere Anpassungen an der Skalierung vom Content im Spiel vorgenommen.

Außerdem gab es eine ganze Reihe von Klassenanpassungen sowie Questanpassungen. Schaut Euch den offiziellen Patch 8.0.1 Hotfix vom 20. Juli 2018 in dem unten eingefügten Blue Post an.

Blizzard PosterBlizzard zu Patch 8.0.1 Hotfix vom 20.07.2018 (Quelle)

Klassen

  • Todesritter
  • Jäger
    • Marksmanship
      • Tarnung des Schlangenpirschers 2-teiliger Setbonus wurde geändert, um den gesamten physischen Schaden um 5 % zu erhöhen (war eine falsche Nahkampfangriffskrafterhöhung).
      • Der Gekonnte-Schüsse-Effekt wird nun immer korrekt angewendet, wenn der Mehrfachschuss drei oder mehr Ziele trifft.
  • Magier
    • Flimmern sollte kanalisierte Zauber nicht mehr unterbrechen.
    • Verzerrung funktioniert korrekt, wenn du Flimmern während eines anderen Zaubers nutzt.
  • Krieger

Kreaturen und NPCs

  • Der Schaden aller Kreaturen unter Level 100 wurde um bis zu 25 % verringert.
  • Das Besiegen von Shok’Thokar Mobs in Desolace verleiht nun sowohl Gelkisklan als auch Magramklan Ruf.
  • Der Himmelskristall tötet Alani nicht mehr sofort, wenn er von einem High-Level-Spieler benutzt wird, und Alani ist wieder plünderbar.

Dungeons und Raids

  • Antorus, der Brennende Thron
    • Verringerte den Schaden, der durch eine Reihe von „Tanktausch“-Fähigkeiten in der gesamten Zone verursacht wurde.
    • Argus, der Zerrütter
      • Der von Sensenschwung verursachte Schaden wurde um 30 % reduziert.
  • Der Arkus
    • Ivanyr
  • Düsterbruch
    • Prinz Tortheldrin
      • Wirbelwind sollte keinen übermäßigen Schaden mehr anrichten.
  • Das Herz der Angst
    • Großkaiserin Shek’zeer
      • Das Wirken von Zaubern in Shek’zeers Dissonanzfeld verbraucht wieder einmal seine Energie.
  • Neltharions Hort
    • Dargrul
      • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führte, dass sich Dargruls Energie zu schnell wieder auffüllte.
  • Die Nachtfestung
  • Karazhan

Spieler gegen Spieler

  • Die Effektivität von Schmuckstücken, die über PvE-Quellen wie Dungeons und Schlachtzüge gewonnen werden, wurde im PvP um 75 % reduziert.
  • Arenas und Battlegrounds
    • Der Schaden, den Spieler an Kreaturen und Fahrzeugen in Alteractal und Insel der Eroberung angerichtet haben, wurde korrigiert.
    • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass die Belohnungen am Ende von Schlachtfeldern und Arenen verloren gingen.
  • War Mode
    • Premade Group Finder groups in the Quest and World Boss categories will now properly filter listing according to the War Mode state of the party leader and potential applicants.

Berufe

  • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass mehrere Rezepte der Erste Hilfe den entsprechenden Beruf benötigten.
  • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass die Mobs der Draenor Garnison keine Arbeitsaufträge anbieten konnten.
  • Alchemie
    • Ein Fehler wurde behoben, der Spieler daran hinderte, neue Pandaren Alchemie-Rezepte zu entdecken.
    • Einige ältere Flasks liefern nicht mehr mehr Werte als Legion Flasks und Tränke.
  • Kochkunst
    • Der Kochkunst Erfolg Küchenschlacht erfordert nicht mehr den Strand der Uralten.
  • Angeln
    • Ein Fehler wurde behoben, der einige Spieler daran hinderte, bei der Verwendung von seltenen Fischen Legion Ränge zu erreichen.
  • Kräuterkunde
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Kräuter aus der Scherbenwelt durch Pandaria den falschen Kräutertyp lieferten.
  • Bergbau
    • Es wurde ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass Spieler kein Erz von Minen erhielten.

Quests

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close