Hardware Tests

noblechairs ICON Gaming-Stuhl im Test

Wir haben die noblechairs ICON Serie im Büro getestet

Heute möchten wir Euch keine klassische Gaming-Hardware präsentieren, sondern einen Blick auf den noblechairs ICON Gaming-Stuhl werfen. Denn sind wir mal ehrlich, wenn die Hardware beim PC passt, sollten auch der Schreibtisch und der passende Stuhl dazugehören.

In unserem Test bewerten wir den Versand und Verpackung, Verarbeitung und Montage, Sitzkomfort im Stuhl sowie natürlich den Preis und die Leistung.


Inhaltsverzeichnis (noblechairs ICON Gaming-Stuhl)

  1. Versand und Verpackung
  2. Verarbeitung und Montage
  3. Technische Details und Funktionien
  4. Sitzkomfort im Stuhl
  5. Preis / Leistung
  6. Fazit und Bewertung

Versand und Verpackung

Der Versand wurde mit der GLS Spedition durchgeführt und erfolgte innerhalb von wenigen Tagen nach der Bestellung. Die Lieferung ist für Euch im Übrigen kostenlos. Die Verpackung ist optimiert und es geht kein Platz verloren.

Das Paket besitzt die Maße von ca. 87cm x 70cm x 37cm und wiegt stattliche 30 KG. Für eine Person ist es machbar, aber durch die Größe sehr unhandlich zu transportieren oder bewegen.

Ansonsten sind sämtliche Teile von dem Gaming Stuhl perfekt und vor allem sicher in dem dicken Karton und Schaumstoffteilen verpackt. Die Polsterteile sind zusätzlich noch in einer Folie eingepackt damit dort auch nichts passieren kann. Der Platz im Paket wird sehr gut genutzt und somit gibt es wenig bis kaum Freiraum.

Verarbeitung und Montage

Bei der Verarbeitung der Materialen wurde nicht gespart. Schönes aus mehreren Schichten bestehendes Kunstleder und saubere verarbeitete Nähte, sowie das verbaute Aluminium am Drehkreuz verschaffen dem Spieler einen echt guten Eindruck. Gleiches gilt auch für die mit gelieferten Rollen, diese rollen besonders gut auf harten Böden und sind sehr leise.

noblechairs Icon - Fünfgliedrige Stuhlkreuz
noblechairs Icon – Fünfgliedrige Stuhlkreuz

Zudem kommt auch die sehr saubere Verarbeitung der Schrauben und viel wichtiger, die Gewinde der Schrauben sind super verarbeitet und passen. Jedes Gewinde passt perfekt auf die dazugehörige Schraube wie es sein muss. Des Weiteren gibt es je eine Ersatzschraube sowie den passenden Schraubschlüssel.

noblechairs Icon - Montageteile
noblechairs Icon – Montageteile

Die Montage sollte von zwei Person durchgeführt werden. Ich habe dies allein getan, was auch ohne Probleme machbar ist. Lediglich bei dem Aufsetzen der Sitzfläche auf die Rollen benötigt man eine gewisse Kraft, da diese im gesamten ein gewisses Gewicht hat. Man sollte allerdings darauf achten, dass man ausreichend Platz bei der Montage hat. Die Aufbauanleitung ist in Englisch aber mit einfachen Bildern beschrieben und auch für den „Laien“ ohne größere Probleme verständlich erklärt. Extra Werkzeug wird keines mehr benötigt. Dieses befindet sich neben zwei Ersatzschraube im Lieferumfang.

>> noblechairs Icon Gamingstuhl bei Amazon bestellen <<

Nach knapp 20 Minuten war der Stuhl komplett aufgebaut. Das Auspacken der einzelnen Teile ist dort bereits mit eingerechnet. Für einen einfacheren Transport empfehle ich Euch das Drehkreuz mit der Gasdruckfeger separat vom Stuhl zu transportieren und ihn dann erst am Bestimmungsort zusammenzusetzen. Der Stuhl ohne Verpackung wiegt immerhin auch knapp 28 KG.

noblechairs Icon Serie (PU-Kunstleder) Rot/Schwarz
noblechairs Icon Serie (PU-Kunstleder) Rot/Schwarz

Technische Details und Funktionen

Werfen wir einmal einen Blick auf die offiziellen technischen Daten und Funktionen von der Nobelchair „ICON“-Serie:

Features:

  • Praktische Wippfunktion
  • 4D-Armlehnen mit maximaler Verstellbarkeit
  • Anpassbarer Winkel der Rückenlehne (90 bis 135 Grad)
  • Flexible Sitzflächenhöhe
  • Zwei komfortable Kissen enthalten
  • Verformungsresistenter Kaltschaum
  • Säule mit langlebiger Gasdruckfeder (Klasse 4)
  • Starke 5-Punkt-Basis aus Vollaluminium
  • 60-mm-Rollen für Hart- und Weichböden
  • Stabile Stahlkonstruktion im Kern
  • Belastbar bis zu 150 kg
  • Gewicht: ca. 28 kg
  • Wippfunktion: max. 11°
  • Neigungswinkel der Rückenlehne: 90° bis 135°
  • 2 Jahre Herstellergarantie

Gewicht:

  • ca. 28 kg
  • Neigungswinkel der Wippmechanik: max. 11°
  • Neigungswinkel der Rückenlehne: 90° bis 135°
  • Herstellergarantie: 2 Jahre

Höhenangaben:

  • Gesamthöhe (mit Basis): ca. 128 – 138 cm
  • Höhe Sitzfläche (mit Basis): ca. 48 – 58 cm
  • Höhe Rückenlehne: ca. 86 cm
  • Breite Rückenlehne innen: ca. 29,5 cm
  • Breite Rückenlehne außen (breitester Punkt): ca. 52 cm
  • Breite Sitzfläche innen: ca. 34 cm
  • Breite Sitzfläche außen (breitester Punkt): ca. 51,5 cm
  • Tiefe der Sitzfläche: ca. 49 cm
  • Gesamttiefe (ohne Basis): ca. 57 cm
  • Breite Armlehnen: ca. 10 cm
  • Tiefe Armlehnen: ca. 24,5 cm
noblechairs Icon Serie Abmessungen
noblechairs Icon Serie Abmessungen

Materialien:

  • Stahl (Rahmen)
  • Kaltschaum (Polsterung)
  • PU-Kunstleder (Bezug)
  • Aluminium (Fußkreuz)
  • Nylon / Polyurethan (Rollen)
  • Polyurethan (Armlehnen)

Sitzkomfort im Stuhl

Nachdem der Aufbau wirklich ohne Probleme funktionierte, dies liegt vor allem an den sauberen Gewinden und den hoch Qualitativ Verarbeiteten Schrauben möchte ich nun noch etwas zum eigentlich Sitzkomfort schreiben.

Anfangs war dies bei mir ein komisches Gefühl, denn mein Rücken ist nicht in einem besonders guten Zustand wegen meinem alten Stuhl welcher Qualitativ weit unter dem des ICON-Nobelchairs liegt. Nun habe ich eine bessere Sitzhaltung und meinem Rücken geht es spürbar besser.  Auch nach längerem Sitzen von über 12 Stunden habe ich keinerlei Beschwerden am Gesäß, Lendenwirbel oder im Nackenbereich.

Funktion der 4D-Armlehnen

Gerade die Anpassung an den beiden Armlehnen sind sehr praktisch. Man kann dort nicht nur die Höhe einstellen, sondern auch die seitliche Neigung sowie den Abstand nach Vorne oder Hinten. In alle Richtungen kann die Armlehne eingestellt werden. Gesichert sind die Einstellungen durch kleine Knöpfe, die man reindrücken muss um etwas zu verschieben. Dadurch entfällt das ungewollte Verstellen der idealen Einstellung natürlich.

„Kipp und Wipp“-Funktion

Ein weiteres Highlight dürfte die sehr gut gelungene Wippfunktion sein. Gerade für schwere Personen kann dies so eingestellt werden, dass man Kraft benötigt um mit dem Stuhl nach hinten zu Wippen. Der Schwerpunkt für die Wippe kann natürlich auch deutlich geringer eingestellt werden. Dies erfolgt über einfaches Drehen in oder gegen den Uhrzeigersinn unterhalb der Sitzfläche.

Der Stuhl lässt sich ansonsten auch um bis zu 135° Kippen, wenn man mal ein kleines Nickerchen machen möchte.

noblechairs Icon Serie Kipp- und Wippfunktion
noblechairs Icon Serie Kipp- und Wippfunktion

Preis / Leistung

Der Stuhl kostet aktuell ab 369,90 € (Stand: Oktober 2018) und bietet dafür enormen Komfort und einen bequemen und sicheren Sitz.

Klar sind fast 370 € viel Geld, aber für wirklich gutes und bequemes ergonomisches Sitzen sollte man dies schon ausgeben. Denn wer billig kauft bezahlt zweimal und es geht hier auch um die eigene Gesundheit bezüglich des Rückens.

Fazit und Bewertung

Ich habe den noblechairs ICON Gaming-Stuhl nun gut 3 Wochen in Gebrauch und möchte diesen nicht mehr im Büro missen. Der Stuhl eignet sich für jeden Gamer der gerne mehrere Stunden bequem vor dem PC sitzen möchte. Aber auch für normale Office Anwendungen ist der Stuhl sehr gut geeignet.

Auf der Webseite von noblechairs gibt es drei verschiedene Serien, die für jeden Körperbau etwas bietet. Von ganz klein bis hin zu den großen und schweren (HERO) Stühlen ist alles dabei.

noblechairs ICON Gaming Stuhl

Versand und Verpackung - 95%
Verarbeitung und Montage - 95%
Sitzkomfort im Stuhl - 95%
Preis und Leistung - 90%

94%

von 100

Elegantes Design trifft auf perfekte Ergonomie. Die ICON Serie von noblechairs ist eine Klasse für sich und biete zahlreiche Optionen von hochwertigen Bezugsmaterialien für einen optimalen Sitzkomfort.

User Rating: 4.77 ( 3 votes)

>> noblechairs Icon Gamingstuhl bei Amazon bestellen <<

Wir bedanken uns bei noblechairs für die freundliche Bereitstellung des noblechairs ICON Gaming Stuhls und das somit entgegengebrachte Vertrauen in MMONation.

Besitzt ihr ebenfalls einen noblechairs Gaming Stuhl? Schreibt uns gerne eure Erfahrungen mit eurem Stuhl in die Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close