Hardware Tests

noblechairs HERO Echtleder Gaming-Stuhl im Test

Echtleder, Lendenwirbelstütze und viele weitere Features

Nachdem wir bereits zwei Produkte aus dem Hause noblechairs testen konnten, haben wir heute den noblechairs HERO Echtleder Gaming-Stuhl im Test!

Unser Test beinhaltet neben dem wichtigsten Punkt „Sitzkomfort“ natürlich Verabeitung, Montage und Preis / Leistung.

Schaut euch auch den noblechairs ICON Gaming-Stuhl im Test von uns an!


Inhaltsverzeichnis (noblechairs HERO Echtleder Gaming-Stuhl)


Versand und Verpackung

Versendet wird der noblechairs Hero Echtleder mit der GLS Spedition kostenfrei und ist bereits nach 2 Werktagen eingetroffen. Mit 90cm x 69cm x 38cm ist der Karton nicht gerade handlich und die 30kg erleichtern das bewegen des Pakets auch nicht, aber man bestellt ja auch eine Sitzgelegenheit!

Der Stuhl ist sehr kompakt verpackt, aber ist durch genügend Karton, Schaumstoff und Folie geschützt, so dass nichts kaputt gehen kann.

Sämtliche Schrauben, Kleinteile und das Werkzeug, welches man zum Zusammenbauen benötigt sind in einem separaten kleinen Karton verpackt.


Verarbeitung und Montage

Die Verarbeitung des noblechairs HERO Echtleder ist ohne jegliche Mängel. Alle Nähte sind gleichmäßig, gerade und fransen nirgends aus. Das Echtleder weißt ebenfalls keine Mängel auf und ist recht straff über den Stuhl gezogen. Die Pulverbeschichtung des Stuhlkreuzes ist nicht nur fehlerlos, sondern ist ein weiteres edles Merkmal des Stuhls. Die 60mm Rollen sind sehr leise, was gerade auf harten Böden sehr von Vorteil ist.

Einziges Manko: die Hebel des Wippmechanismus und zur Verstellung der Höhe wirken etwas weniger hochwertig als die restlichen Materialien, auch wenn sie es nicht sind.

Die Montage des noblechairs Hero Echtleder

Die Montageanleitung liegt zwar nur in englischer Sprache bei, aber viel Text befindet sich darin eh nicht. Die Bilder sind deutlich und einfach zu verstehen, so dass man keinerlei Probleme haben sollte, diese zu verstehen.

Es wird empfohlen, den Stuhl mit zwei Personen zu montieren. Ich habe dies alleine getan, was an sich auch zu bewerkstelligen war. Lediglich an einem Punkt hätte ich mich über Hilfe gefreut, nämlich als man die Sitzfläche auf das Stuhlkreuz stecken musste. Werkzeug benötigt man im Übrigen nicht, da dies ebenfalls zum Lieferumfang gehört.

noblechairs hero echtleder test - 04

Für die gesamte Montage benötigte ich etwa 30 Minuten, wobei ich allerdings zu der Sorte Mensch gehöre, die eine Anleitung lieber dreimal liest, um auch wirklich keinen Fehler zu machen.


Technische Details und Funktionen

Folgende technische Daten und Funktionen sind direkt von der offiziellen noblechairs Webseite:

Spezifikationen:

  • Gesamthöhe (mit Basis): 137 cm
  • Höhe der Sitzfläche: 48 – 56 cm
  • Höhe der Rückenlehne: 89 cm
  • Breite der Rückenlehne (Schulterhöhe): 57 cm
  • Breite der Rückenlehne (Hüfthöhe): 56 cm
  • Breite der Rückenlehne (Kontaktfläche): 32,5 cm
  • Breite der Sitzfläche (Gesamt): 52 cm
  • Breite der Sitzfläche (Kontaktfläche): 35 cm
  • Tiefe der Sitzfläche (Gesamt): 55 cm
  • Tiefe der Sitzfläche (Kontaktfläche): 50 cm
  • Breite der Armlehnen: 10,5 cm
  • Tiefe der Armlehnen: 27 cm
  • Maximalbelastung: 150 kg

Materialen:

  • Stahl (Rahmen)
  • Kaltschaum (Innenpolsterung)
  • Hochwertiges Leder, veganes Kunstleder (Bezug)
  • Aluminium (Basis)
  • Polyurethane (Armlehnen)
  • Nylon, Polyurethane (Rollen)
  • Gedächtnispolymer (Kopfstütze)
  • Velours (Kissen, Seitenstreifen)

Funktionen:

  • Integrierte justierbare Lendenwirbelstütze
  • Vergrößerte Rückenlehne und Sitzfläche
  • 4D Armlehne mit weichem PU-Überzug
  • Großflächige Kaltschaumpolsterung
  • Solider Stahlrahmen
  • Atmungsaktiver Überzug
  • Kräftige Farbgebung
  • Leise 60 mm Rollen
  • Gasdruckfeder der Sicherheitsklasse 4
  • Zertifizierung als Bürostuhl nach DIN EN 1335
  • Ausladender Kippmechanismus
  • Stylische Luftkanäle
  • Filigrane Stickerei

Bei dem noblechairs HERO Echtleder wurde der Bezug aus edlem Echtleder gefertigt. Lediglich die Rückseite ist aus PU-Kunstleder.

Der Vorteil von Echtleder gegenüber Kunstleder ist zum einen die Strapazierfähigkeit und Haltbarkeit. Echtleder ist nicht so anfällig, was Abnutzung und Abrieb angeht. Zum anderen ist es atmungsaktiver als Kunstleder, auch wenn das Kunstleder von noblechairs schon sehr atmungsaktiv ist. Natürlich treibt Echtleder den Preis in die Höhe, aber dazu unter „Preis / Leistung“ mehr.

Die eingebaute justierbare Lendenwirbelstütze bietet jedem Rücken eine komfortable Sitzposition. Es befindet sich zwar noch zusätzlich ein Lendenkissen im Lieferumfang, dieses kann aber getrost auf einem anderen Stuhl verwendet werden!

noblechairs hero echtleder test - 12


Sitzkomfort des noblechairs HERO Echtleder

Der wohl wichtigste Punkt in unserem Test, ist der Sitzkomfort. Die HERO-Serie ist noblechairs größte Serie und für Personen bis 150kg geeignet.

Mit einer Körpergröße von 175cm bin ich nicht der Größte und auch meine Breite hält sich in Grenzen, doch bietet der Stuhl mir puren Komfort.

Die Sitzfläche ist mit etwa 50cm Länge nicht zu lang, so dass ich meine Beine bequem abwinkeln kann. Die Breite der Sitzfläche ist ohne Ränder 35cm und ist somit nicht zu breit.

Bei der Rückenlehne haben wir ganze 89cm in der Höhe zur Verfügung, wodurch auch größere Menschen sich bequem anlehnen können. Die eingebaute justierbare Lendenwirbelstütze befindet sich auch für mich auf der idealen Höhe und unterstützt somit meine Wirbelsäule. Selbst nach stundenlangem Sitzen bekomme ich keine Schmerzen im Rücken.

Im Schulterbereich unterstützt die Rückenlehne insgesamt 57cm, das sollte auch für trainierte Körper ausreichend sein, um sich wohl zu fühlen.

Sowohl in der Rückenlehne, als auch in der Sitzfläche ist Kaltschaumpolsterung mit hoher Dichte verarbeitet. Dadurch ist es weich genug, um ein bequemes Sitzen zu ermöglichen, aber auch hart genug, um Durchsitzen zu verhindern.

Lediglich im Kopfbereich verwendet noblechairs weicheres Gedächnispolymer (Memory Foam), das den Kopf dadurch auf einer größeren Fläche stützen kann. Wer es im Kopfbereich gerne noch weicher hat, dem legt noblechairs das Kopfkissen mit Gummiband bei. Sowohl das Kopfkissen, wie auch das Lendenkissen sind beide aus schwarzem Velours, mit eingesticktem goldenen „noblechairs“-Schriftzug.

„Kipp und Wipp“-Funktion

noblechairs hero echtleder test - 11

Sehr viele Anpassungsmöglichkeiten erhält man durch die Kipp- und Wipp-Funktion. Die Rückenlehne kann durch einfach ziehen am metallenen Hebel mit dem noblechairs-Schriftzug in einem Neigungswinkel von 90°-135° eingestellt werden.

Mit Lösen des Hebels für die Wippmechanik, hat man die Möglichkeit, vor- und zurückzuschaukeln. Wie straff sich diese Mechanik dabei verhalten soll, kann durch einfaches Drehen an der Unterseite bestimmt werden. Ideal ist dabei, wenn ihr weder nach hinten fallt, noch nach vorne gedrückt werdet. Durch befestigen des Hebels könnt ihr übrigens auch eine gewünschte Position feststellen.

4D-Armlehnen

Auch die Armlehnen können individuell eingestellt werden. Verstellbar sind die Armlehnen natürlich in der Höhe. Zusätzlich kann aber auch die Position der Armlehne nach vorn, hinten, links und rechts angepasst werden, je nach Belieben. Des Weiteren können die Armlehnen nach innen oder außen gedreht werden.

Falls ihr es noch bequemer möchtet, schaut euch doch mal noblechairs Footrest / Fußstütze im Test an.


Preis / Leistung

Der noblechairs HERO Echtleder kostet aktuell 659,90 € (Stand: November 2018), was wahrlich nicht Günstig ist. Ob einem die Vorteile von Echtleder gegenüber dem PU-Kunstleder 260 € Wert sind, bleibt jedem selbst überlassen.

Man erhält für den Preis einen hochwertig gefertigten ergonomischen Stuhl, der das Sitzen sogar über mehrere Stunden ohne Probleme ermöglicht. Immerhin verbringt man schnell mal etliche hundert Stunden in dem Stuhl, da müssen Komfort und Ergonomie einfach passen!

Designtechnisch ist der HERO sowieso ein Hingucker und normalen Bürostühlen weit überlegen. Sowohl das Stickmuster als auch das noblechairs-Logo in der Kopfstütze verleihen dem HERO ein extravagantes i-Tüpfelchen!

Die vielen Anpassungsmöglichkeiten, die robuste Verarbeitung und die qualitativ hochwertigen Materialien stehen dem doch recht hohen Preis souverän gegenüber.

>> noblechairs HERO Echtleder Gamingstuhl bei Amazon bestellen <<


Fazit und Bewertung

Ihr sucht einen Stuhl, der euch viele Jahre in eurem Zockerleben begleiten soll? Dann ist der noblechairs HERO Echtleder, mit seiner hohen Verabeitungsqualität, genau die richtige Wahl.

Der Stuhl unterstützt euren Rücken dank eingebauter justierbarer Lendenwirbelstütze, der es euch in einigen Jahren mit Sicherheit danken wird!

noblechairs HERO Echtleder Gaming-Stuhl

Versand und Verpackung - 100%
Verarbeitung und Montage - 98%
Sitzkomfort - 100%
Preis / Leistung - 85%

96%

von 100

Ein hochwertiger Gaming-Stuhl der Extraklasse. Dank eingebauter justierbarer Lendenwirbelstütze eine Wohltat für den Rücken und durch Echtleder langlebig und atmungsaktiv!

User Rating: 4.85 ( 2 votes)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close