WoW News

Neues Modell für Königin Azshara

Dataminer finden neues Aussehen, Dialoge und Animationen

Wir wissen bereits seit längerer Zeit, dass wir in Battle for Azeroth auf Königin Azshara treffen werden. Die Naga-Königin wird zwar nicht im ersten Schlachtzug Uldir, aber voraussichtlich in dem Content danach eine größere Rolle spielen.

Königin Azshara und Ihr neues Modell

Es gab zur BlizzCon 2017 eine Konzeptzeichnung von Ihr, mittlerweile gibt es aber auch ein richtiges Modell. Die Dataminer von WoW Head haben dieses gefunden und veröffentlicht.

Zudem gibt es auch neue Dialoge von Ihr, welche Ihr Euch folgend durchlesen könnt. Wie immer bei solchen Sache, Spoiler.

It would seem you have guests, Lord Stormsong.
You dare to interfere in my affairs? What makes you think you can oppose my will?
Drown these insects, my children. Show yourselves worthy of my pride.
Enjoy this victory. It will be your last.
How tenacious! Feel honor in your accomplishment of living long enough to face my pride.

Bisher gibt es außerdem auch erste Hinweise inwiefern Königin Azshara in Battle for Azeroth eine Rolle spielt.

  • Sie arbeitet mit Zul zusammen um König Rastakhan zu stürzen. Zul selber hat bereits den Donnerkönig in Mists of Pandaria als Übung wiederbelebt um jetzt uralte Könige wiederaufleben zu lassen, welche er kontrollieren möchte.
  • In der Geschichte vom Sturmsangtal geht es darum, dass die Menschen dort teilweise unter dem Einfluss und der Korruption von Königin Azshara stehen.
  • Das Haus Aschenwind arbeitet mit der Naga Königin zusammen um das Haus Prachtmeer zu stürzen und die Macht in Boralus zu übernehmen.

1 Kommentar

  1. Oben hui, unten pfui, son bissl.
    Wie zwei unterschiedliche Kreaturen, die zusammengesetzt wurden. So wie Barts Hund-Katze beim Transporterunfall.^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close