WoW News

Kriegsfront für die Horde aktiv (09.09. – 16.09.2018)

Kriegsfront ist aktiv für die Horde

Die erste Kriegsfront in Battle for Azeroth ist seit dem frühen Nachmittag für Spieler der Horde auf allen europäischen Realms verfügbar. Schaut Euch dazu einfach unseren ausführlichen Kriegsfronten Guide an. Dort erhaltet ihr alle nötigen Informationen über die Truppen, Buffs und den generellen Ablauf einer Schlacht.

Die Kriegsfront ist im Übrigen für 7 Tage aktiv. Alle Spieler der Horde haben also die Möglichkeit in den kommenden 7 Tagen die Kriegsfront zu spielen. In Anschluss ist erst einmal die Allianz an der Reihe.

Anmelden für die Kriegsfront
Anmelden für die Kriegsfront

Anmelden für die Kriegsfront

Ihr könnt Euch ganz einfach an der Kriegskarte am Hafen von Zandalar anmelden. Dort wo man in den vergangenen Tagen auch bereits die ganzen Ressourcen abgegeben hat.

Anmelden für die Kriegsfront
Anmelden für die Kriegsfront

Belohnungen durch die Kriegsfront

Durch die Kriegsfront könnt ihr an einige interessante und lohnenswerte Gegenstände gelangen, welche Euren Charakter deutlich verbessern.

  • Ihr erhaltet durch die Kriegsfront Kopf, Schultern, Umhang, Brust, Armschienen, Handschuhe, Gürtel, Beine, Schuhe und Waffen, aber keine Ringe und Schmuckstücke.
  • Nach jeder gewonnen Schlacht der Kriegsfront erhaltet Ihr ein 340er Item und Artefaktmacht (Mythisch Dungeon/LFR Uldir Niveau).
  • Im Arathihochland erhaltet Ihr duch eine Quest ein 340er Item (Mythisch Dungeon/LFR Uldir Niveau).
  • Die seltenen Gegner haben eine Chance ein 355er Item zu hinterlassen (Normal Uldir Raid Niveau).
  • Durch das Erledigen der Weekly Quest für die Kriegsfront erhaltet Ihr ein 370er Item und 700 Artefaktmacht (Heroisch Uldir Raid Niveau).
  • Beim World Boss im Arathihochland habt Ihr eine Chance auf ein 370er Item (Heroisch Uldir Raid Niveau).
  • Im Arathihochland erhaltet Ihr durch Quests zusätzliche Artefaktmacht und Kriegsressourcen.
  • Gegenstände aus den Slots Umhang, Armschienen, Handschuhe, Gürtel, Beine und Schuhe können kriegs- und titangeschmiedet sein. Waffen können hingegen nur kriegsgeschmiedet sein.

Technische Probleme am Sonntag

Gegenwärtig kommt es allerdings zu einigen technischen Problemen. So gibt es bereits beim Versuch sich für die Warteschlange anzumelden einige Fehler. Andere Spieler berichten darüber, dass sie einfach aus der Kriegsfront geportet werden und anschließend einen Deserteurs-Debuff erhalten.

Die Entwickler arbeiten laut Twitter bereits an einer Lösung für das Problem.

Kommentare

  1. Mir ist der Rhythmus noch nicht ganz klar. Die Horde gab in den vergangenen vier Tagen Items ab, um Ressourcen zu sammeln und kann nun sieben Tage an die Warfront. Wie ist es denn bei den Allis? Sammeln die bereits? Oder beginnt das dort erst am Mittwoch?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close