WoW News

Händler für Frosch Mounts (Sumpfhüpfer) mit Patch 8.1

Neue Sumpfhüpfer Mounts aus Nazmir

Bei Eurer Reise durch Nazmir auf Zandalar seid Ihr bestimmt schon einmal in den Froschmarschen gelandet. Dort findet man, wie der Name es bereits verraten lässt, viele große Frösche, unter anderem auch den bekannten Krag’wa.

Sumpfhüpfer beim Händler Habse

Mit Patch 8.1 gibt es hier auch einen Händler, nämlich den Froschfänger Habse. Dieser befindet sich in einer kleinen Höhle und verkauft Sumpfhüpfer (Frosch Mounts) in drei verschiedenen Farben. Diese kosten jeweils 333.333 Gold.

WoW Patch 8.1 Händler Habse
Die Position vom Händler Hasbe

Nicht ganz günstig, aber dafür bekommt man auch eine neue Art von Reittier. Zwar können diese Sumpfhüpfer nichts Besonderes, also zum beispiel nicht über Wasser wandeln oder schneller schwimmen, aber optisch sind sie auf jeden Fall ein Hingucker.

WoW Patch 8.1 Frosch Händler
Der Händler Hasbe und seine Sumpfhüpfer

Zudem ist es ziemlich lustig anzusehen wie sich die Sumpfhüpfer fortbewegen. Wie man es von einem Frosch nicht anders vermuten würde, springen diese nämlich immer ein kleines Stück nach vorne.

Zwar ist dieses Vergnügen mit 333.333 Gold pro Frosch Mount nicht gerade billig, aber dafür erhält man ein einzigartiges Reittier.

Beide Fraktionen, sowohl Horde wie auch Allianz, können sich das Mount beim Händler Habse in Nazmir bei den Froschmarschen kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close