WoW Raid Guides

G’huun Raid Guide für Uldir (Heroic / Mythic)

Heroic und Mythic Raid Guide für G'huun aus Uldir

Willkommen zu unserem G’huun Raid Guide für den letzten Boss aus Uldir. Wir möchten Euch in diesem Taktik Guide den Kampf gegen G’huun präsentieren, und erklären, worauf ihr in den drei Phasen achten müsst.

Dazu hilft Euch wie gewohnt eine komplette Übersicht der Fähigkeiten sowie unser schriftlicher Guide und natürlich auch der ausführlich kommentierte Videoguide mit allen Informationen und Fähigkeiten zum Kampf gegen G’huun.

G’huun Raid Guide (Uldir)

Ihr möchtet die Bosse aus Uldir auch in der heroischen oder mythischen Schwierigkeitsstufe besiegen oder habt Probleme mit eurem Charakter einen Raid zu finden?

Kein Problem, unser Partner Gamelooting hilft Euch mit günstigen und fairen Uldir Sellruns von Top-Gilden.


Informationen über G’huun

In Uldir hofften die Titanen, ein Mittel gegen die Alten Götter zu finden. Aber als sie mit dem endlosen und gierigen Verlangen der Alten Götter nach Verderbnis experimentierten, erschufen sie unvorhergesehenerweise einen makellosen Avatar dieses Verlangens. G’huun ist nichts als Fäule, Pestilenz und Verwesung. Er ist der ultimative Parasit, der nicht aufhören kann, seinen Wirt aufzuzehren, bis dieser nicht mehr existiert.

G'Huun Raid Guide

  • Stufe: 130+ / Boss
  • Lebenspunkte: ca. X Mio.
  • Gegenstandsstufe: 340+ (LFR) – 385+ (Mythisch)
  • Gebiet: Uldir, Nazmir (Zandalar)

Loot von G’huun

Die Gegenstände in Uldir variieren zwischen dem Itemlevel von 340 im Schlachtzugsbrowser bis zum Itemlevel von 385+ in der mythischen Schwierigkeitsstufe.

  • LFR: 340+
  • Normal: 355+
  • Heroic: 370+
  • Mythic: 385+

Rüstung:

Trinkets:

Waffen:


Aufgaben für Schadensklassen, Heiler und Tanks

Der Kampf gegen G’huun beginnt erst einmal gegen viele Diener von G’huun. G’huun selbst befindet sich in seiner Kammer und steuert nur die Adds. Um G’huun aus der Kammer herauszuzwingen, muss der Neuerschaffungsantrieb voll aufgeladen werden, indem die Energiematrix darin abgeliefert werden.

Sobald wir diesen erstmals voll aufgeladen haben, kommt G’huun aus seinem Versteck und greift uns an. Wir haben weiterhin die Möglichkeit mit dem Neuerschaffungsantrieb ihn zu schwächen. Sobald G’huun 15 % verbleibende Gesundheit erreicht hat, zerstört er die Maschine und wir können diese nicht mehr nutzen.

  • Positioniert die dunkle Brut so, dass der Effekt des Finsteren Handels maximiert wird.
  • Sprecht unbedingt mit dem zweiten Tank, sobald G’huun aktiv wird um die Wachsende Verderbnis abzuwechseln.
  • Blutschmaus kann eure Stapel von Eiterblut bis 25 % Gesundheit zurücksetzen.
  • Dreht Euch in der letzten Phase unbedingt von G’huuns Blick weg, sonst werdet ihr gefeart.

Fähigkeiten von G’huun

Phase 1: Ich habe unzählige Diener!

Fähigkeiten im Arenabereich

  • Blutschild: Solange das Schild aktiv ist, generiert er alle 0,5 Sek. 5 % seiner maximalen Gesundheit.
  • Explosive Verderbnis: G’huun verbreitet Verderbnis auf einen zufällig ausgewählten Spieler, die nach 5 Sek. explodiert und allen Spielern innerhalb von 5 Metern 45.000 Schaden zufügt und einen Bereich mit Verseuchte Erde hinterlässt. Zusätzlich werden beim Ablauf von Explosive Verderbnis 5 Bereiche mit Virulente Verderbnis belegt, die nach außen ausstrahlen.
    • Virulente Verderbnis: Beim Berühren dieser Verderbnis erleidet der Spieler 25.000 Schaden und erhält Explosive Verderbnis.
    • Verseuchte Erde: Erschafft eine Zone verderbten Bodens. Der Aufenthalt innerhalb dieser Zone verursacht alle 1,5 Sek. 25.000 Schaden und verringert die Bewegungsgeschwindigkeit um 70 %. Neuerschaffungsexplosion lässt die Zonen schrumpfen, bis diese ganz verschwinden.

Tausend Mäuler: G’huun ruft Diener herbei, die ihn unterstützen:

  • Einäugiger Schrecken
    • Qual: Greift den Verstand eines Spielers an und verursacht 15 Sek. lang alle 3 Sek. zunehmenden Schaden.
  • Dunkle BrutAchtung Tanks!
    • Massives SchmetternAchtung Tanks!: Schmettert auf sein aktuelles Ziel ein und fügt ihm dabei 220.000 Schaden zu und stößt es zurück.
    • Finsterer HandelWichtig: Beim erreichen von 100 Energie entfesselt die Dunkle Brut ein lästerliches Ritual, welches den erlittenen und verursachten Schaden aller Kreaturen und Spieler innerhalb von 10 Metern 30 Sek. lang um 25 % erhöht. Jeder Spieler, der 2 Stapel von Finsterer Handel erreicht, wird zu einem widerwilligen Diener von G’huun und greift seine Mitspieler an.
  • SeuchententakelHeroisch / Mythisch: Verliert Energie und wechselt bei 0 Energie die Position.

Fähigkeiten der Oberen Plattformen

  • Energiematrix: Erzeugt beim Platzieren 35 Energie. Während Energiematrix gehalten wird, wird die Bewegungsgeschwindigkeit des Spielers alle 2 Sek. um 20 % verringert, bis er komplett bewegungsunfähig ist.
    • Energiematrix werfen: Wirft den Titanenkern bis zu 20 Meter weit. Wenn der Kern nicht einem anderen Spieler zugeworfen wird, wird er zerstört.
    • Unvollkommene Physiologie: Die Effekte des Fluchs des Fleisches stehen in Konflikt mit der Macht der Titanen und verhindern 5 Min. lang die Interaktion mit einem Titanenkern.
  • NeuerschaffungsexplosionWichtig: Sobald der Neuerschaffungsantrieb 100 Energie erreicht, entfesselt er eine Explosion aus titanischer Macht, die allen Mobs und Spielern 24 Sek. lang alle 6 Sek. 40.000 Schaden zufügt. Die Explosion macht G’huun sowie all seine Diener handlungsunfähig und erhöht den gesamten erlittenen Schaden der Kreaturen um 100 % für 24 Sek.
  • Amorphe Zyste
    • Wogende Masse: Erschafft einen moosbewachsenen Bereich, der alle 1,5 Sek. 2.500 Schaden verursacht und die Bewegungsgeschwindigkeit in dem Bereich um 75 % verringert.
  • Unreine Ansteckung: Wolken hüllen die obere Plattformen um G’huun ein, der Nebel verursacht Schaden wenn sich Spieler darin aufhalten.

Phase 2: Seht die Macht G’huuns!

Fähigkeiten im Arenabereich

  • Verderbender BissAchtung Tanks!: Jeder von G’huuns Nahkampfangriffen verursacht zusätzlich 15.000 Schaden.
    • Wachsende VerderbnisAchtung Tanks!: Mit jedem aufeinanderfolgenden Nahkampfangriff auf den gleichen Spieler wird der Schaden von Verderbender Biss um 15 % erhöht. Wenn G’huun sein Ziel wechselt, wird Wachsende Verderbnis zurückgesetzt.
  • Welle der Verderbnis: G’huun entfesselt eine Welle aus Fäulnis, die von ihm ausgeht. Jeder Spieler, der die Welle berührt, ruft eine giftige Explosion hervor, die allen Spielern innerhalb von 5 Metern 15.000 Schaden zufügt sie zurückstößt und mit Eiterblut belegt.
    • Eiterblut: Verursacht alle 1,5 Sek. 2.500 Schaden.
  • Blutschmaus: Die Verderbnis von G’huun macht den Spieler 10 Sek. lang bewegungsunfähig. Nach 10 Sek. werden alle Stapel von Eiterblut bei allen Spielern innerhalb von 8 Metern um den betroffenen Spieler zurückgesetzt und ein schnatternder Horror wird beschworen.
    • Schnatternder Horror
      • Blutmacht: Jeder Stapel von Eiterblut, der durch Blutschmaus aufgezogen wird, erhöht die Gesundheit und den verursachten Schaden des Schnatternden Horrors um 5 %.
      • Gedankenbenebelndes Gerede: Der Horror gibt unverständliches Gefasel von sich, fügt allen Spielern 15.000 Schaden zu und unterbricht für 3 Sek. das Wirken von Zaubern.
  • Explosive Verderbnis: G’huun verbreitet Verderbnis auf einen zufällig ausgewählten Spieler, die nach 5 Sek. explodiert und allen Spielern innerhalb von 5 Metern 45.000 Schaden zufügt und einen Bereich mit Verseuchte Erde hinterlässt. Zusätzlich werden beim Ablauf von Explosive Verderbnis 5 Bereiche mit Virulente Verderbnis belegt, die nach außen ausstrahlen.
    • Virulente Verderbnis: Beim Berühren dieser Verderbnis erleidet der Spieler 25.000 Schaden und erhält Explosive Verderbnis.
    • Verseuchte Erde: Erschafft eine Zone verderbten Bodens. Der Aufenthalt innerhalb dieser Zone verursacht alle 1,5 Sek. 25.000 Schaden und verringert die Bewegungsgeschwindigkeit um 70 %. Neuerschaffungsexplosion lässt die Zonen schrumpfen, bis diese ganz verschwinden.

Fähigkeiten der Oberen Plattformen

  • Energiematrix: Erzeugt beim Platzieren 35 Energie. Während Energiematrix gehalten wird, wird die Bewegungsgeschwindigkeit des Spielers alle 2 Sek. um 20 % verringert, bis er komplett bewegungsunfähig ist.
    • Energiematrix werfen: Wirft den Titanenkern bis zu 20 Meter weit. Wenn der Kern nicht einem anderen Spieler zugeworfen wird, wird er zerstört.
    • Unvollkommene Physiologie: Die Effekte des Fluchs des Fleisches stehen in Konflikt mit der Macht der Titanen und verhindern 5 Min. lang die Interaktion mit einem Titanenkern.
  • NeuerschaffungsexplosionWichtig: Sobald der Neuerschaffungsantrieb 100 Energie erreicht, entfesselt er eine Explosion aus titanischer Macht, die allen Mobs und Spielern 24 Sek. lang alle 6 Sek. 40.000 Schaden zufügt. Die Explosion macht G’huun sowie all seine Diener handlungsunfähig und erhöht den gesamten erlittenen Schaden der Kreaturen um 100 % für 24 Sek.
  • Amorphe Zyste
    • Wogende Masse: Erschafft einen moosbewachsenen Bereich, der alle 1,5 Sek. 2.500 Schaden verursacht und die Bewegungsgeschwindigkeit in dem Bereich um 75 % verringert.
  • Unreine Ansteckung: Wolken hüllen die obere Plattformen um G’huun ein, der Nebel verursacht Schaden wenn sich Spieler darin aufhalten.

Phase 3: Eure Vernichtung ist sicher!

Sobald G’huun 15 % verbleibende Gesundheit erreicht, zerstört er den Fokussierkristall, wodurch die Maschine nutzlos wird.

Kollaps: G’huun zerstört den Neuerschaffungsantrieb, wodurch Bruchstücke von der Decke herabfallen, und allen Spielern 310.000 Schaden zufügen und sie zurückstoßen. Mit wachsender Entfernung zum Einschlagsort verringert sich der erlittene Schaden auf den Spielern.

Fähigkeiten aus dem Arenabereich

  • Bösartiges GewächsHeroisch / Mythisch: Erschafft mehrere bösrtige Gewächse, die explodieren und allen Spielern innerhalb von 8 Metern 100.000 Schaden zufügen.
  • Verderbender BissAchtung Tanks!: Jeder von G’huuns Nahkampfangriffen verursacht zusätzlich 15.000 Schaden.
    • Wachsende VerderbnisAchtung Tanks!: Mit jedem aufeinanderfolgenden Nahkampfangriff auf den gleichen Spieler wird der Schaden von Verderbender Biss um 15 % erhöht. Wenn G’huun sein Ziel wechselt, wird Wachsende Verderbnis zurückgesetzt.
  • Welle der Verderbnis: G’huun entfesselt eine Welle aus Fäulnis, die von ihm ausgeht. Jeder Spieler, der die Welle berührt, ruft eine giftige Explosion hervor, die allen Spielern innerhalb von 5 Metern 15.000 Schaden zufügt sie zurückstößt und mit Eiterblut belegt.
    • Eiterblut: Verursacht alle 1,5 Sek. 2.500 Schaden.
  • G’huuns Blick: Entfesselt eine Wellt des Schreckens, sodass alle Spieler die ihn ansehen, 6 Sek. lang furchterfüllt fliehen.
  • Explosive Verderbnis: G’huun verbreitet Verderbnis auf einen zufällig ausgewählten Spieler, die nach 5 Sek. explodiert und allen Spielern innerhalb von 5 Metern 45.000 Schaden zufügt und einen Bereich mit Verseuchte Erde hinterlässt. Zusätzlich werden beim Ablauf von Explosive Verderbnis 5 Bereiche mit Virulente Verderbnis belegt, die nach außen ausstrahlen.
    • Virulente Verderbnis: Beim Berühren dieser Verderbnis erleidet der Spieler 25.000 Schaden und erhält Explosive Verderbnis.
    • Verseuchte Erde: Erschafft eine Zone verderbten Bodens. Der Aufenthalt innerhalb dieser Zone verursacht alle 1,5 Sek. 25.000 Schaden und verringert die Bewegungsgeschwindigkeit um 70 %. Neuerschaffungsexplosion lässt die Zonen schrumpfen, bis diese ganz verschwinden.

Mythic G’huun Mythic Guide

Die Änderungen am Kampf gegen G’huun in der mythischen Schwierigkeitsstufe werden in Kürze folgen.


G’huun Raid Guide (Video)

G’huun Heroic Guide

G’huun Mythic Guide

Soon


Hat dir unser G’huun Raid Guide für Uldir gefallen und geholfen? Gerne kannst du unsere Uldir Raid Guides an deine Freunde oder in der Gilde weitergeben. Weitere nützliche Uldir Boss Guides findest du natürlich auch auf unserer Webseite. Teilen und weitersagen ist natürlich erlaubt und erwünscht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close