Ergebnisse Saison 2 Mythic Dungeon Invitational Zeitrennen - MMONation
WoW News

Ergebnisse Saison 2 Mythic Dungeon Invitational Zeitrennen

Europäische Teams dominieren das MDI

Die Zeitrennen vom Mythic Dungeon Invitational sind vorbei! Die drei zu spielenden Instanzen waren Seelenschlund, oberes Karazhan und Neltharions Hort.

Mythic Dungeon Invitational Zeitrennen

Einige Dinge fallen bei der Betrachtung der Ergebnisse besonders auf. Die europäischen Teams dominieren bisher das Mythic Dungeon Invitational, Mönche sind sehr stark und es gibt nur eine Klasse, welche die Schutzfunktion übernimmt.

20+ Seelenschlund

Seelenschlund ist eine recht kurze Instanz. Die Affixe waren PlatzendBebend und Verstärkt. In den Gruppen waren besonders stark Mönche, Schurken, Jäger und Dämonenjäger vertreten. Als Heiler hat man Druiden und Paladine genommen.

WoW MDI Seelenschlund

22+ Oberes Karazhan

Oberes Karazahn beinhaltet wenige Gegner zwischen den Bossen. Die Affixe waren WütendExplosiv und Tyrannisch. Die Besonderheit hierbei war, dass keine der Gruppen einen Heiler mitgenommen hat und fast sämtliche Gruppen drei bis vier Mönche dabei hatten.

WoW MDI Oberes Karazhan

24+ Neltharions Hort

Die letzte Instanz war Neltharions Hort. Die Affixe waren BlutigSchrecklich und Verstärkt. Der Trash in der Instanz ist eine Herausforderung, in fast jeder Gruppe findet man deswegen Hexenmeister und Mönche.

WoW MDI Neltharions Hort

Quelle: Raider.io

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Close