WoW News

Druiden Artefakt-Skins transmoggen – Battle for Azeroth

Transmogrifizieren freigeschalteter Skins

Wir zeigen Euch heute wie Ihr in der kommenden Erweiterung Battle for Azeroth Druiden Artefakt-Skins transmoggen könnt. Dafür gibt es beim Transmogrifizierer nämlich eine neue Option.

So transmogrifiziert Ihr Eure Druiden Artefakt-Skins

Wer als Wächter- oder Wildheits-Druide diverse Artefakt-Skins freigeschaltet hat, der kann diese in Battle for Azeroth zum Transmogrifizieren nutzen. Das System und UI, welches dafür genutzt wird, ist das altbekannte für Rüstungen.

Genauso wie alle anderen Spieler begebt Ihr Euch mit Eurem Druiden zum Transmogrifizierer Eurer Wahl. Es gibt diese zum Beispiel in Boralus und Zandalar, direkt neben den NPCs für das Azerit umschmieden und den Bonus Rolls.

Wenn Ihr dort nun die Waffen auswählt habt Ihr im Menüreiter die Option „Artefaktpaar“. Diese wählt Ihr aus und Ihr könnt nun aus den verschiedenen Druiden Artefakt-Skins auswählen.

Ein Rechtsklick auf die jeweilige Artefaktwaffe erlaubt es Euch außerdem die gewünscht (und freigeschaltete) Farbe auszuwählen.

Druiden Artefakt-Skins transmoggen ist also ganz einfach, kostet Euch lediglich ein bisschen Gold. Bedenkt, dass Ihr alle Skins und Farben auch nach Legion noch freischalten könnt, außer dem Artefaktwaffen-Skin aus der Magierturm-Herausforderung.

Quelle: WoW Head

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close