WoW News

„Battle of Dazar’alor“ Raid-Tests am 8. und 9. November 2018

Weitere Raid-Tests für die Schlacht um Dazar’alor geplant

Nachdem wir mittlerweile wissen, dass die Schlacht um Dazar’alor erst Anfang 2019 erscheinen wird, hat Blizzard Entertainment weitere „Battle of Dazar’alor“ Raid-Tests für den kommenden Schlachtzug geplant. Beginnend mit den mythischen Raid-Tests am Donnerstag und Freitag.

„Battle of Dazar’alor“ Raid-Tests

Die Raid-Tests am Donnerstag und Freitag finden auf mythischen Schwierigkeitsgrad statt. Wie gewohnt beginnen diese bei uns relativ spät am Abend, aufgrund der Zeitverschiebung. Ab Samtagnacht um 1:00 Uhr öffnet die Schlacht um Dazar’alor dann noch einmal für eine begrenzte Zeit in der normalen Schwierigkeitsstufe.

Raid-Tests am Donnerstag, 8. November 2018

  • Jadefeuermeister – Schlacht von Dazar’alor (Mythisch)
    • 22:00 Uhr MEZ
  • Konklave der Auserwählten – Schlacht von Dazar’alor (Mythisch)
    • 23:00 Uhr MEZ

Raid-Tests am Freitag, 9. November 2018

  • Mekkadrill – Schlacht von Dazar’alor (Mythisch)
    • 22:00 Uhr MEZ
    • Die Allianz wird diesen Gegner erleben, als wären sie Horde.
  • Grong – Schlacht von Dazar’alor (Mythisch)
    • 23:00 Uhr MEZ

Raid-Tests am Samstag, 10. November 2018

  • Schlacht von Dazar’alor (Normal)
    • ab 1:00 Uhr MEZ

Solltet ihr an den Raid-Tests teilnehmen, dann bedenkt, dass diese noch nicht den endgültigen Zustand der Bosse zeigen. Teilweise fehlen Fähigkeiten, manche Schadenswerte müssen angepasst werden und ganz allgemein kann es auch zu Fehlern kommen.

1 Kommentar

  1. Na was wollen se in einem 1 Std. Test an einem mythic Raid Boss herausfinden, wenn sämtliche Test Raids bei den Bosskämpfen nach 10 Sek wipen, weil se komplett unvorbereitet in so einen Kampf gehen. Da gibts noch paar Besprechnungen, dann reichts vielleicht für 5-8 Trys, die dann ganz schnell wieder vorbei sind und das wars. Von den p2 – pX bei den Bossen kann man gar nix testen, weil keine Gruppe so weit kommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Close