WoW Guides

5 Dinge die Ihr zum BfA Pre-Patch 8.0.1 wissen solltet

Änderungen, Neuerungen und Events!

An dieser Stelle präsentieren wir Euch 5 Dinge die Ihr zum BfA Pre-Patch 8.0.1 wissen solltet! Das Vorbereitungsupdate nähert sich mit großen Schritten, am 18. Juli 2018 findet der Release statt.

Was mit dem Pre-Patch aus dem Spiel verschwindet

Es gibt einige Dinge, die mit dem BfA Pre-Patch aus dem Spiel verschwinden. Nach dessen Release sind die folgenden Inhalte nicht mehr erreichbar.

Das Teldrassil und Unterstadt Szenario

Die beiden großen Inhalte, neben den Anpassungen am Grundspiel, sind das Teldrassil Szenario und die Schlacht um Unterstadt.

Wir erfahren hierbei wieso der Krieg zwischen Allianz und Horde erneut ausgebrochen ist und welche Schritte die jeweilige Fraktion unternimmt um zu gewinnen.

Das Ganze gipfelt dann im Release der Erweiterung Battle for Azeroth, bei der wir am Anfang neue Verbündete suchen und finden, nämlich auf Zandalar und Kul Tiras.

Änderungen am Spiel mit dem Pre-Patch

Der Pre-Patch bringt aber nicht nur neue Inhalte in das Spiel, sondern verändert auch das Grundspiel von World of Warcraft grundlegend.

So wird es PvP Änderungen geben, zahlreiche Klassenänderungen, den Item Squish, Anpassungen an der Persönlichen Beute, dem GCD und mehr!

Zudem werden unsere Artefaktwaffen deaktiviert, sodass sämtliche Boni und Fähigkeiten nicht mehr funktionieren. Einige Klassen werden jedoch Einzelheiten Ihrer Artefaktwaffen im Talentbaum wiederfinden.

Neuerungen mit dem Pre-Patch

Auch einige neue Inhalte kommen in das Spiel, welche grundlegend sind und auch voraussichtlich nach der Erweiteurng Battle for Azeroth erhalten bleiben.

Dazu zählen unter anderem der Kriegsmodus, die Ingame Communitys, diverse Charakter Anpassungen, neue Animationen, die Klassenbuffs und andere Inhalte!

Nicht enthaltene Inhalte

Der Pre-Patch beinhaltet nicht die eigentlichen Inhalte von Battle for Azeroth. Das bedeutet, dass Kul Tiras, Zandalar, die Kriegsfront, die Inselexpeditionen, die Artefakthalskette, die neuen Verbündeten Völker und die neuen Instanzen und Uldir nicht verfügbar sind.

Diese Features folgend erst mit dem Release der kommenden Erweiterung, am 14. August 2018.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ähnliche Artikel und Guides

Close
Close